Der Lehrgang für (künftige) Juristen in der Pharmaindustrie

Sie wurden gerade erst oder werden in Zukunft mit juristischen Aufgaben in der pharmazeutischen Industrie betraut? Oder Sie arbeiten bereits als erfahrener Legal Counsel oder Patentanwalt und benötigen ein umfassendes Update, Tipps und Tricks für Ihr Alltagsgeschäft?

Dann ist dieser Lehrgang genau für Sie konzipiert. Diesen Lehrgang können sich Fachanwälte für Medizinrecht nach § 15 FAO anerkennen lassen.

In diesem Lehrgang erweitern und festigen Sie Ihr fachspezifisches Know-how zu den wichtigsten pharmarechtlichen Gesetzen und Regelungen in Deutschland und Europa.

Experten geben Ihnen praxisnahe Empfehlungen, damit Sie effektiv und vor allem rechtssicher in Ihrem Unternehmen agieren und beraten können.

Nach dem Lehrgang können Sie außerdem auf komplexe pharmajuristische Fragestellungen adäquat reagieren und alltäglichen Problematiken bereits im Vorfeld vorbeugen.

Nach dem Lehrgang wird Ihnen ferner eine Lern- und Leistungskontrolle in Form eines online Multiple-Choice Tests angeboten. Über die erfolgreiche Teilnahme erhalten Sie ein qualifizierendes Abschlusszertifikat zum geprüften Pharma Legal Counsel. Die Zugangsdaten erhalten Sie per E-Mail nach der Veranstaltung.

Weitere Informationen