Durch die Health Claims Verordnung (HCVO) und die hohen Anforderungen an die wissenschaftliche Nachweisbarkeit von Aussagen sind der Nahrungsergänzungsmittel-Werbung enge Grenzen gesetzt. Es gibt etliche Stolperfallen, Beschränkungen und einen großen Graubereich, aber durchaus auch noch Möglichkeiten, verbliebene Spielräume zu nutzen.

Wie gestalten Sie Nahrungsergänzungsmittel-Werbung rechtssicher?

Was sind die „Hot Topics“ aus der NEM-Werbung – Besonderheiten bei Social Media, Influencer Marketing & Co.?

Wie können Nahrungsergänzungsmittel im Apothekenmarkt erfolgreich vermarktet werden?

Lassen Sie sich in diesem Seminar einen Überblick über die wichtigsten Gerichtsentscheidungen und Gesetzesvorhaben auf nationaler und europäischer Ebene aus dem Nahrungsergänzungsmittel-Bereich geben. Unser hochkarätiges Referententeam greift dabei “Werbetrends” auf und beleuchtet die speziellen Anforderungen an Nahrungsergänzungsmittel-Werbung im Internet.

Holen Sie sich von unseren erfahrenen Experten konkrete Praxistipps, wie Sie Ihre NEM-Werbung rechtssicher gestalten.

Weitere Informationen